Sternenhaufen
Grafik mit Bildern
Eine unglückliche, minderwertige Dorfmatratze erzählt ...

Ach, es hat mich schwer getroffen. Ich war die letzte Woche auf Klassenfahrt! Das war gar nicht so schön, denn um meine weiße Kalkhaut zuzuspachteln brauche ich viel Privatsphäre, damit ich nicht aussehe, wie alter Käse. Eigentlich wollte ich ja ins Solarium, aber ich habe Angst, dass ich dann aussehe wie ein faltiger Hundehaufen. Meine Haut is eh so empfindlich, ich bekomme immer gleich Pickel und raue Stellen! Und dann haben wir auch noch Arbeiten zurückbekommen; Mathe 6; Chemie 6! Schlimm, ne? Jaha, das ist es. Und weiterhin fühle ich mich extrem minderwertig, weil ich keine Brüste habe! Wenn ihr wüsstet wie ich aussehe! Kennt ihr "Elke the Stallion"? so einen Wuchtunterkörper habe ich, keine Vespentaille, keinen Busen, aber breite Schultern wie ein Schwimmer und dicke Schwabbelarme. Hach, ich habs schon nicht leicht. Immer muss ich mich in den Mittelpunkt stellen, aber am liebsten erzähle ich Lügen, stifte Intriegen um meine Schwächen zu verdecken. Ich gehe auch nur mit hässlicheren Leuten weg, damit ich mir keine Konkurenz schaffe, denn außer andere miesmachen, dumme Sprüche und ein affiges Lachen kann ich nunmal nicht mehr! Tja, so bin ich.

11.4.08 19:45




Gratis bloggen bei
myblog.de